SI2010B1_ohne_Hebel.jpg                                                               SI2010_mit_Rollenhebel.jpg

SI2010 Datenblatt

Der Schaltertyp SI2010 ist ein nach den derzeitigen technischen Parametern entwickelter Mikroschalter und zeichnet sich durch ein präzises Schaltsystem sowie eine hohe Schwingungs- und Schockfestigkeit aus. Der SI2010 ist in Bezug auf seine Befestigungsmaße mit den Hartmann-Baureihen 107 und 164 kompatibel.

Der SI2010 ist sowohl in zwei unterschiedlichen Gehäusetypen als auch optional mit verschiedenen Standardhebeln lieferbar und erfüllt die aktuellen technischen Anforderungen der Industrie.

Litzen- und Kabelausgänge sind wahlweise nach links, rechts oder unten ausführbar. Alternativ sind 6,3 x 0,8 mm Faston Terminals möglich. In die Befestigungsbohrungen sind zusätzlich Messingbuchsen eingesetzt und ermöglichen so optimale Anzugsdrehmomente.

Der SI2010 kann in Umgebungstemperaturen von -40 °C bis +85 °C verwendet werden. Höhere Temperaturen sind auf Anfrage möglich.

Der Insert-Schalter hat sich bereits millionenfach in der Automobilindustrie bewährt.

Einsatzgebiete:

  • Fahrzeugbau
  • Flurförderfahrzeuge
  • Allgemeiner Maschinenbau
  • Anlagen- und Apparatebau
  • Medizintechnik